Arbor Schweigeretreat

Kurzinfo * Veranstalter * Leitung

Veranstalter:

Arbor-Seminare gGmbH

Leitung:

Christiane Wolf

Beschreibung

Gedanken, Empfindungen und Gefühle kommen und gehen. Manche mögen wir, andere nicht. Vor manchen fürchten wir uns. Und meistens vergessen wir, das wir weder unsere Gedanken, noch unsere Empfindungen, noch unsere Gefühle sind. Oder wie Pema Chödrön so schön sagt: "Du bist der Himmel. Alles andere ist nur das Wetter.” Anstatt zu versuchen, das Wetter zu beeinflussen, wollen wir auf diesem Retreat uns mehr in die Praxis vertiefen, Himmel zu sein.

Wir gehen gemeinsam in die Stille, vertiefen unsere sitzende und bewegte Meditation, lauschen uns selbst und der Natur, um uns wieder dem Rhythmus des Größeren, des ständigen Wandels anzuvertrauen. Wir beobachten das innere Wetter, von heiter bis wolkig, mit mehr Gelassenheit und können uns mehr der spontanen Freude und tieferer Verbundenheit hingeben.

Wir verbringen die Woche im üblichen Format eines Vipassana-Schweigeretreats, mit wechselnder Sitz- und Gehmeditation, um den Geist und den Körper zu mehr Ruhe und innerer Weite einzuladen. Es gibt Gruppengespräche zur Unterstützung und Verteilung der Praxis und einen täglichen Dharmatalk.

Dieses Retreat erfüllt die Anforderungen für achtsamkeitsbasierte Lehrerausbildungsprogramme und ist geeignet für all jene, die ihre Praxis vertiefen und ein tieferes Verständnis der Achtsamkeitsmeditation entwickeln möchten.

Zurück