Das Haus

Das Haus Pegasus ist ein charmantes reetgedecktes Fachwerkhaus in schöner, sehr ruhiger Umgebung, in absoluter Alleinlage.

Das heutige Tagungszentrum des Seminarhauses Oase-Pegasus wurde in sehr alten Zeiten vom hiesigen Deichgrafen als ländliche Hofstelle und Altenteil für die Ältesten errichtet, später von Pächtern bewirtschaftet und steht schon seit langer Zeit unter Denkmalschutz. Nach den Zerstörungen durch die Sturmflut von 1962 und der Jahrhundertflut 1976 wurde der Hof von den Pächtern  teilweise mit einfachen Mitteln wieder hergerichtet und 1981 schließlich als Resthof verkauft. Ab 1982 In Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutz in jahrelangem Aufbau fachgerecht restauriert. Bei der Umwandlung und Umwidmung zu einem modernen und heutigen Ansprüchen genügendem Seminar- und Tagungszentrum, wurde darauf geachtet, den Charme klassischer Niedersachsenhäuser weitgehend zu erhalten.

Jetzt finden Sie hier einen Platz mit interssanter Vergangenheit, in gut geschützter und exquisiter Alleinlage für Ihre Meetings & Workshops. Altes und neues gut verschmolzen, ein Juwel mit außergewöhnlicher Stille und endlos weitem Himmel.

In den 90er Jahren ist das Gebiet um uns herum zum größten Vogelschutzgebiet Europas ausgewiesen worden. Kurze Zeit darauf auch zum FFH - Flora und Fauna Habitat und Natura 2000 - , dem größten Naturschutzgebiet Niedersachsens, nahe der Metropolregion von Hamburg. Wir sind glücklich, direkt am Rand dieses geschützten Gebiets unseren Platz mit unseren Seminargästen teilen zu können.

____________________________________

 

Diese wunderbare Oase Pegasus wurde für Ihre Gruppen geplant und neu errichtet mit dem Ziel, Ihrer Seminar-Arbeit- und Themen einen würdigen und geschützten Rahmen zu bieten.

Alle Resourcen, Räume und Seminarhilfsmittel dienen ausschließlich der Unterstützung Ihrer Meetings, Workshops oder sonstigen Gruppenarbeit.